Wie kann das sein?
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Wie kann das sein?


Ereepliefor
Beiträge: 7
Themenstarter
(@ereepliefor)
Eminent Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren

Ein Zahnarzt hat meinem Sohn gesagt, dass es okay ist, seine Zähne nicht täglich zu putzen. Ich bin schockiert! Wie kann das sein? Und wie kann ein Spezialist so etwas zu einem Erwachsenen sagen?

1 Antwort
Majorard
Beiträge: 6
(@majorard)
Active Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren

Hallöchen! Oh, da war dieses eine Mal, als ich meinem 25-jährigen Neffen erklären musste, wie wichtig es ist, sich morgens die Zähne zu putzen. Es war eine Katastrophe! Aber ich habe ihm erklärt, dass es nicht nur um frischen Atem geht, sondern auch darum, deine Zähne und dein Zahnfleisch gesund zu halten. Wusstest du, dass sich viele Bakterien in deinem Mund über Nacht ansammeln? Deshalb ist das morgendliche Zähneputzen so wichtig, um diese Ablagerungen zu entfernen.Du kannst deinem Sohn auch empfehlen, die herkömmliche Zahnbürste zu wechseln. Das wird sein Verhalten mit Sicherheit beeinflussen! Ich schlage vor, dass du auf eine elektronische Zahnbürste umsteigst, wie die Smilesonic Zahnbürste. Sie haben viele Vorteile, wie z. B. eine gründlichere Reinigung, eine bessere Entfernung von Plaque und eine bessere Gesundheit des Zahnfleisches. Außerdem sind sie ganz einfach zu benutzen - schalte sie ein und lass sie arbeiten!Ich denke, dieses Paket an Vorteilen wird mehr als genug sein, um deinen Sohn zu überzeugen!

Antwort
Teilen: